12. “S.Pellegrino Kulinarische Auslese” der Spitzenköche

Alfons_Schuhbeck

Alfons Schuhbeck, auch 2011 Gastgeber der S.Pellegrino Kulinarischen Auslese (Foto: "teatro")

Sterne, Stars und Spitzenköche – auch 2011 heißt es in Alfons Schuhbecks “teatro” in München „Manege frei“, wenn die Fine Dining Waters S.Pellegrino und Acqua Panna im Rahmen der „Gala-Nacht der Spitzenköche“ die neue Ausgabe der „S.Pellegrino Kulinarischen Auslese“ präsentieren. Am Montag, dem 31. Januar 2011, ist es wieder soweit: Über 60 Spitzenköche mit insgesamt rund 100 Sternen, 400 Gäste und zahlreiche Prominente werden im Restauranttheater von Alfons Schuhbeck erwartet.

Kulinarische_Auslese_S.Pellegrino

Die S.Pellegrino Kulinarische Auslese 2011 in Buchform (Foto: S.Pellegrino)

Zum dritten Mal ist München der Austragungsort des gastronomischen Top-Events. Auf dem Programm, durch das in diesem Jahr wieder Moderator Markus Lanz („Lanz kocht“) führt, stehen wie immer Kulinarik und Artistik der Extraklasse und natürlich die Beantwortung der Frage aller Fragen: Welche Küchenchefs aus Deutschland und Österreich haben es diesmal unter die „Besten der Besten“ geschafft? Der renommierte Restaurantführer erscheint 2011 schon zum zwölften Mal.

Seit über 10 Jahren hat die feierliche Gala-Nacht der Spitzenköche einen festen Platz im gesellschaftlichen Veranstaltungskalender der Sternegastronomie eingenommen. Und mit Alfons Schuhbeck´s „teatro“ bildet der unvergleichliche Spiegelpalast an der Neuen Messe München nach 2009 und 2010 auch im Jahr 2011 wieder den Rahmen des gastronomischen Spitzenevents. Neben dem von Schuhbeck persönlich kreierten 4-Gänge-Menü, atemberaubender Artistik preisgekrönter Künstler und abwechslungsreichem Variété bildet aber natürlich wieder die Bekanntgabe der „Besten der Besten“ den Höhepunkt des Abends.

Spannende Vergabe der Acqua Panna Sonderpreise
Anna V. Rückert, Produkt Managerin S.Pellegrino und Acqua Panna Deutschland: „Unsere Spitzenköche und Gäste dürfen sich auf einen unvergesslichen Abend freuen. Neben der Ehrung der Köche aus dem Ranking der S.Pellegrino Kulinarischen Auslese werden auch diesmal wieder zahlreiche Acqua Panna Sonderpreise vergeben.“ So wurden im Vorjahr beispielsweise die „Aufsteiger“ und die „Neueröffnungen des Jahres“ gekürt, ebenso wie die „Beste regionale Spitzenküche“ oder die „Köchin des Jahres“. Auch die traditionelle Vergabe des Ehrenpreises für das Lebenswerk steht natürlich wieder auf dem Programm.

Erlesenste Restaurants Deutschlands und Österreichs
2011 wird das Handbuch bereits zum zwölften Mal herausgebracht. Traditionsgemäß fasst es die 2011 besten deutschen und die 211 besten österreichischen Restaurants in einem speziellen Ranking zusammen, basierend auf den Ergebnissen der renommiertesten Restaurantführer Guide Michelin, Gault Millau, Varta, Der Feinschmecker und Schlemmer Atlas dienen dabei als Grundlage der deutschen, Gault Millau, A la carte, Schlemmer Atlas und Falstaff Restaurantguide als Basis der österreichischen Rangliste. Hermann Gottwald, Vorstandsvorsitzender Nestlé Waters Deutschland: „Welch hohen Stellenwert unsere Mineralwässer S.Pellegrino und Acqua Panna und natürlich auch unser Restaurantführer S.Pellegrino Kulinarische Auslese für die Spitzengastronomie haben, wird bei der Gala-Nacht der Spitzenköche jedes Jahr aufs Neue deutlich!“

Ab dem 1. Februar 2011 kann die S.Pellegrino Kulinarische Auslese unter www.sanpellegrino.de gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 10 Euro, inklusive Versand, bestellt werden. Das Ranking ist aber natürlich auch wieder als praktische Online-Version im Internet abrufbar. Zusätzlich gibt es die Liste der besten Restaurants in diesem Jahr erstmalig als iPhone-App für unterwegs.

Über die Kulinarische Auslese
Im Jahr 2000 aus der Idee geboren, Gourmets einen möglichst objektiven Überblick über die deutsche und österreichische Spitzengastronomie zu bieten, fasst die S.Pellegrino Kulinarische Auslese im Jahr 2011 bereits zum zwölften Mal die Juroren-Urteile der führenden Gastronomieführer Deutschlands und Österreichs umfassend zusammen. Neben dem Ranking gibt sie auch einen Überblick über die wichtigsten Informationen zum jeweiligen Restaurant. Zudem weisen der rote S.Pellegrino Stern und die blaue Acqua Panna Lilie den Weg in die Häuser, die die beiden Fine Dining Waters führen. Ein Adressteil und weiterführende Informationen runden die S.Pellegrino Kulinarische Auslese ab. Das Urteil und den Detailreichtum der ausgewerteten Guides (Guide Michelin, Gault Millau, Varta, Schlemmer Atlas, A la carte, Der Feinschmecker, Falstaff Restaurantguide) soll sie allerdings nicht ersetzen.

Über S.Pellegrino und Acqua Panna
Fine Dining Waters – das sind die beiden italienischen Mineralwässer S.Pellegrino und Acqua Panna aus dem Hause Nestlé Waters. S.Pellegrino entspringt in der nahezu unberührten Natur der lombardischen Alpen. Seine Reinheit verdankt es dem langen Weg durch dicke Schichten Dolomit- und Gipsgestein. Neutral im Geschmack und ausgewogen mineralisiert, sensibilisiert es den Gaumen für Aromen, ohne sie zu überdecken. Zusammen mit Acqua Panna, dem stillen Mineralwasser der Toskana, bildet S.Pellegrino das exzellente Zusammenspiel zweier Klassiker. Köche und Sommeliers aus aller Welt empfehlen die beiden Mineralwässer als Begleiter feiner Speisen und erlesener Weine.

Über Alfons Schuhbecks “teatro” München

Alfons_Schuhbeck_Teatro_Teller

Alfons Schuhbeck (Foto: "teatro" München)

Seit Oktober 2008 entführt Starkoch Alfons Schuhbeck seine Gäste im „teatro“ in München auf eine Reise aus Kulinarik und Artistik der Spitzenklasse. Das Programm wurde von Clemens Zipse, dem Urvater moderner Dinnershows, entworfen. Preisgekrönte Artisten verzaubern das Publikum, das zudem in den Genuss eines 4-Gänge-Menüs im besonderen Ambiente des Spiegelpalasts kommt. Begleiter der außergewöhnlichen Dinnershow sind die Fine Dining Waters S.Pellegrino und Acqua Panna, die das einzigartige Erlebnis als Mineralwasser-Partner perfekt abrunden. Informationen: www.schuhbeck-teatro.de

Weitere Informationen zu S.Pellegrino und Acqua Panna unter www.sanpellegrino.de

Feedbacks an: hannes.konzett@genussziele.com
(Fotos/copyrights: S.Pellegrino; „teatro“ München)

GENUSSZIELE.com-Beitrag „Nur der Guide Michelin zählt“
GENUSSZIELE.com-Beitrag “GUIDE MICHELIN backstage – auf den Spuren der Tester”
GENUSSZIELE.com-Beitrag “Guide Micheline Deutschland 2011”
GENUSSZIELE.com-Beitrag “Guide Michelin Schweiz 2011”
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin NYC 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Chicago 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin San Francisco & Bay Area 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag “Guide Michelin Hong Kong & Macau 2011”
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Kyoto Osaka Kobe 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Tokyo 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Belgien & Luxemburg 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Niederlande 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Spanien & Portugal 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Italien 2011“ 

Der „Guide Michelin England & Irland 2011“ wird im Januar 2011 erscheinen. Die Ausgaben „Guide Michelin Frankreich 2011“ und „Guide Michelin Main Cities of Europe 2011“ werden im März 2011 erscheinen. GENUSSZIELE.com wird darüber berichten.

(1.210 besucher, 1 besucher heute)
Dieser Beitrag wurde unter Bücher & Publikationen, Gourmet Guides, Restaurants abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − sieben =