CHEF-SACHE 2012 in Köln

In 9 Tagen startet das internationale Köchesymposium in Köln. Was wird Trend, was bringt die Zukunft für die Haute Cuisine? Unter dem Motto „Key Driver for success: Stars live and on stage” trifft sich die deutsche und internationale Elite der Gastronomiebranche am 16. und 17. September 2012 bereits zum vierten Mal auf der CHEF-SACHE in Köln: Stars live and on stage / Namhafte Vertreter der aktuellen Kochszene / „Best-of-the Best“ Award 2012 / Wettbewerbe für Köche und Patissiers …

Staraufgebot: Spitzenkoch Joan Roca, die No. 2 der Welt, und einige seiner Kollegen treten ebenfalls auf der CHEF-SACHE 2012 in Köln auf.

Die Veranstalter Edition Port Culinaire und FLEET Events haben auch in diesem Jahr die besten Zutaten für ein gelungenes Symposium zusammengestellt und bringen so die Besten der Gastronomieszene unter einem Dach zusammen. An zwei Tagen können sich Spitzenköche, junge Talente und interessierte Gourmets zusammen mit Organisationen, Unternehmen und Dienstleistern der Branche über Trends und Produktneuheiten austauschen und bei Kochwettbewerben zuschauen.

Gleich vier Wettbewerbe für Jungköche und gestandene Küchenchefs stehen in diesem Jahr auf dem Programm. Jeweils drei Finalisten werden auf den Wettbewerbsbühnen um Gold, Silber oder Bronze sowie attraktive Preise kochen. Die Teilnehmer und Juroren der verschiedenen Wettbewerbe sind einzusehen unter www.chef-sache.eu/wettbewerbe.html

Thomas Ruhl, Herausgeber des Magazins Port Culinaire, ist Veranstalter der CHEF-SACHE.

Ein neuer Programmpunkt in diesem Jahr sind die „Best-of-the-Best“ Awards 2012. Die von der Edition Port Culinaire ins Leben gerufenen Awards erhalten ihren besonderen Wert durch das Auswahlverfahren. Nicht eine Fachjury oder Redaktion wählt die Gewinner aus, sondern die gesamte Branche. Einsendeschluss für die Wahl, unter anderem in den Kategorien Meister/in der Weine 2012, Impulsgeber 2012 und Grand Seigneur 2012, ist der
13. September 2012 unter www.chef-sache.de/best-award.
Die Verleihung der Awards findet im Rahmen der Apollinaris Night, der großen Get-together-Party auf der CHEF-SACHE am 16. September 2012 statt. Durch das Programm führen die Schauspielerin und Moderatorin Michaela Schaffrath und Thomas Ruhl.

Für die inkludierte Verpflegung der Besucher sorgen die CHEF-SACHE-CATERING-Partner AIDA Cruises und Otto Gourmet. Getränke werden von Apollinaris, WeinWolf sowie den Partner der Wine&Friends Meile ausgeschenkt.

Programmübersicht
CHEF-SACHE 2012

Sonntag, 16.9.2012
Die CHEF-SACHE öffnet ihre Pforten am Sonntag um 11 Uhr zum Walk & Talk durch die Ausstellung bevor um 12.15 die offizielle Begrüßung im großen Kochtheater startet.
Zur Eröffnung der Live-Shows ab 12:30 Uhr demonstriert die Schweizerin Tanja Grandits (*Michelin) ihre farbigen Formeln für Harmonie auf der Bühne. Die Veranstalter freuen sich zudem auf eindrucksvolle Berichte und Bilder ihrer Freundin und Kräuterfee Franziska Weber – dem „Wolfs­mädchen“.

Thomas Bühner***

Anschließend präsentiert Thomas Bühner (***Michelin) seine ganz persönliche deutsche Avantgarde mit Zutaten und Produkten in völlig neuem Kontext.
Am Nachmittag moderiert Ralf Bos die Talkrunde zum Thema „Modernes Gastverständnis“ mit namhaften Gesprächspartnern: Thayarni Kanagaratnam (la vie), Miguel Calero (Vendôme), Claus Peter Lumpp (Barreiss), Michael Noack (Victorian) und Tim Raue (Restaurant Tim Raue).
Den Tagesabschluss bildet der Mexikaner Bruno Oteiza (No. 38/50Best) mit seiner echten Hybridküche.

Andreas Caminada***

Am Sonntag werden diese zwei Wettbewerbe ausgetragen: CRU DE CAO AWARD 2012 JUNIOR und MASTER sowie die NORWEGIAN SEAFOOD AWARDS JUNIOR und MASTER zum Thema Fjordforelle.

Abendprogramm
Im Anschluss an die Kochshows und als Eröffnung des Abendprogramms startet die Verleihung der Best-of-the-Best Awards sowie der beiden Wettbewerbe Cru de Cao- und Norwegian Seafood Award. Durch das Programm führen die Schauspielerin und Moderatorin Michaela Schaffrath und Thomas Ruhl.
Die Gewinner können anschließend gemeinsam mit allen Besuchern im Rahmen der Apollinaris Night, unserer großen Get-together-Party, ihre Auszeichnungen ausgelassen feiern.  

Montag, 17.9.2012
Tag Zwei der CHEF-SACHE, um 9 Uhr beginnend, bietet ein noch umfangreicheres Programm.

Joachim Wissler***

Der  Vormittag des zweiten Tages steht zunächst ganz im Zeichen deutscher Köche. Beginnend mit Joachim Wissler (***Michelin) ab 10 Uhr folgen Tim Raue (*Michelin) und Christian Bau (***Michelin), mit asiatisch ange­hauchten Stilen.
Am Nachmittag demonstrieren internationale Stars wie Frantzén/Lindeberg (**Michelin, No. 20 der World´s 50 Best Restaurant) aus Schweden, der Schweizer Andreas Caminada (***Michelin, No. 30 der World´s 50 Best Restaurant) und zum krönenden Abschluss der spanische Spitzen-Koch Joan Roca (***Michelin, No. 2 der World´s 50 Best Restaurants) ihr Können.

Christian Bau***

Zwei Wettbewerbe stehen am Montag ebenfalls auf dem Programm:
CHEFS’ IRISH BEEF CLUB AWARD – gesucht wird das Irish Beef-Rezept sowie  der Bauknecht Nachwuchspreis, in diesem Jahr zum Thema Wildkräuter.
Weitere Informationen zu allen Programmpunkten sowie eine detaillierte Programmübersicht finden Sie auf www.chef-sache.eu.

PARTNER & AUSSTELLER
Die aktuelle Partner- und Ausstellerliste kann unter folgendem Link eingesehen werden: www.chef-sache.eu/partner-aussteller

GENUSSZIELE ist Mediuenpartner der CHEF-SACHE Köln. Dort erhalten die Besucher auch ein Gratisexemplar der aktuellen Ausgabe von GENUSSZIELE.

EINTRITTSPREISE & ÖFFNUNGSZEITEN
Die CHEF-SACHE findet vom 16. bis 17. September 2012 im Staatenhaus am Rheinpark statt und hat am Sonntag von 11 bis 18 Uhr und am Montag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis für ein Ticket beträgt 165 Euro (ermäßigt für Auszubildende 82,50 Euro). Gruppentickets ab 10 Personen werden für 145 Euro pro Person angeboten. Inbegriffen hierbei sind sämtliche Bühnenshows, der Zutritt zum Ausstellungsbereich, die Wettbewerbe, die Opening Party am ersten Abend sowie Speisen und Getränke. Tickets für die CHEF-SACHE 2012 sind unter www.chef-sache.eu/ticket sowie auch an der Tageskasse erhältlich.

Feedback an Hannes Konzett: hannes.konzett@genussziele.com
(Quelle/Foto/copyright: CHEF-SACHE Köln, Archiv)

Die besten Hoteljobs in Deutschland und in den Alpen: www.genussjob.com
Facebook: “Joe von Genussjob”

Das aktuelle GENUSSZIELE Magazin (inkl. HOTELJOBS) ist jetzt am Kiosk!

Das GENUSSZIELE MAGAZIN (inkl. GENUSSJOB MAGAZIN – mit hunderten von Hoteljobs) ist Medienpartner der CHEF-SACHE Köln 2012 und auf dem Köche-Symposium kostenlos zur Mitnahme erhältlich.

(91 besucher, 1 besucher heute)
Dieser Beitrag wurde unter 50 (+50) Best Restaurants, Food & Beverage, Gourmet Festivals, Produkte, Restaurants, Städte & Orte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 1 =