Caminada rockt die Schweiz

Sternekoch Andreas Caminada, Schloss Schauenstein***

Heute feiert die Schweiz ihren Nationalfeiertag. Da feiert auch Chefkoch und Patron Andreas Caminada im Restaurant Schloss Schauenstein mit. Das kleine Schloss Schauenstein im Ostteil der Schweiz verfügt über das einzige 3-Sterne-Restaurant der Eidgenossen. Seit drei Jahren ist der junge Küchenchef und Schlossherr Andreas Caminada in der Liste “The World´s 50 Best Restaurants” vertreten, 2012 auf Platz 30. Unter anderem im 3-Sterne-Lokal Bareiss im Schwarzwald hat Caminada das französische Küchenhandwerk gelernt, dass er heute filigran einsetzt – ‚ohne schwere Elemente‘. Im Schloss Schauenstein, das auch über etwa sieben tolle Gästezimmer verfügt, ist man bestrebt, dem Gast mit einer in der Schweiz nicht typischen Lockerheit einen Wohlfühlaufenthalt zu garantieren.

Weitere Informationen hierzu unter www.schauenstein.ch und www.theworlds50best bzw. www.genussziele.com und im GENUSSZIELE MAGAZIN (demnächst am Kiosk).

“The World´s 50 Best Restaurants 2012 – sponsored by S.Pellegriono & Acqua Panna”: https://www.genussjobs.com/2012/05/the-world%c2%b4s-50-best-restaurants-2012/

Feedback an Hannes Konzett: hannes.konzett@genussziele.com
(Foto/copyright: Andreas Caminada – Schloss Schauenstein)

Die besten internationalen Hoteljobs und in den Alpen unter www.genussjob.com Facebook: “Joe von Genussjob”

Das neue GENUSSZIELE MAGAZIN – demnächst am Kiosk!

(174 besucher, 1 besucher heute)
Dieser Beitrag wurde unter 50 (+50) Best Restaurants, Gourmet Guides, Restaurants, Städte & Orte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =