Oktoberfest: Hotelpreise sinken

Oktoberfest München

Zum Beginn des Oktoberfests heute um 12:00 Uhr steigen für Besucher die Chancen auf ein günstiges Hotelzimmer für das erste Wiesn-Wochenende. Boten Ende August nur 55 Hotels Zimmer für weniger als 200 Euro an, waren es heute mehr als 100 Hotels. Im August kostete das günstigste Doppelzimmer 104 Euro, jetzt 88 Euro pro Nacht.

Das ist das Ergebnis einer CHECK24-Hotelpreisanalyse für das erste und letzte Wiesn-Wochenende sowie für zwei Wochenenden vor und nach dem Oktoberfest. Die CHECK24-Auswertung ergab außerdem, dass sich Oktoberfest-Besuchern am ersten Wiesn-Wochenende günstigere Übernachtungsmöglichkeiten bieten als am zweiten. Eine Nacht im Doppelzimmer des günstigsten Hotels kostet zu Beginn der Wiesn 88 Euro, am letzten Wochenende 142 Euro. Zudem sind für das erste Wochenende 128 Hotels unter 200 Euro verfügbar, für das letzte 19 Hotels.

Für ein Zimmer am ersten und am letzten Wiesn-Wochenende berechneten mehr als 40 Hotels über 200 Prozent mehr als für die Vergleichswochenenden. Die Aufschläge lagen je in der Spitze bei 1.197 Prozent (862 Euro) am ersten bzw. 739 Prozent (880 Euro) am zweiten Wiesn-Wochenende. Nur einzelne Hotels erhöhen ihre Preise in gemäßigtem Umfang. So kostet zum Beispiel ein Zimmer im angelo Designhotel am ersten Oktoberfest-Wochenende nur elf Euro (10 Prozent) mehr als im Vergleichszeitraum.

Ende August hatten nur noch 45 Hotels in Wiesn-Nähe (Entfernung bis zu drei Kilometer) freie Zimmer. Im Februar waren dagegen noch 150 Hotels in unmittelbarer Nähe zum Oktoberfest verfügbar. Wiesn-Besucher, die einen weiten Anfahrtsweg vermeiden wollen, sollten daher frühzeitig buchen.

Feedback: hannes.konzett@genussziele.com
(Quelle/Foto/copyright: CHECK24.de)

(96 besucher, 1 besucher heute)
Dieser Beitrag wurde unter Gourmet Festivals, Hotels, Städte & Orte abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

19 − eins =