“Jamie” Oliver als Magazin

Jamie_Oliver-Magazincover__GJ_Hamburg

Magazin "jamie" - ab 10. März 2011 am Kiosk in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erhältlich (EUR 4,90).

Im Frühjahr 2011 legt sich der deutsche Magazin-Verlag Gruner+Jahr eine neue Kochzeitschrift ins Repertoire, wie der Mediendienst kress.de berichtet. Der Hamburger Verlag Gruner+Jahr, der auch “Essen & Trinken” und “Beef!” herausgibt und die Bruzzel-Community “chefkoch.de” betreibt, importiert die englische Bruzzelpostille “Jamie“, hinter der der prominente britische Pfannenschwenker Jamie Oliver steckt, in den deutschsprachigen Raum. In England ging das Heft vor gut zwei Jahren an den Start. In “Jamie” tischt der Koch Rezepte mit saisonalen und regionalen Zutaten auf, die er auf seinen Reisen aufgestöbert hat. Weitere Informationen.

GENUSSZIELE.com-Beitrag „Nur der Guide Michelin zählt“
GENUSSZIELE.com-Beitrag “GUIDE MICHELIN backstage – auf den Spuren der Tester”
GENUSSZIELE.com-Beitrag “Guide Micheline Deutschland 2011″
GENUSSZIELE.com-Beitrag “Guide Michelin Schweiz 2011″
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin NYC 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Chicago 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin San Francisco & Bay Area 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag “Guide Michelin Hong Kong & Macau 2011”
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Kyoto Osaka Kobe 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Tokyo 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Belgien & Luxemburg 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Niederlande 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Spanien & Portugal 2011“
GENUSSZIELE.com-Beitrag „Guide Michelin Italien 2011“ 

Feedback: hannes.konzett@genussziele.com
(Foto/copyright: Jamie Oliver/”Jamie”)

(280 besucher, 1 besucher heute)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bücher & Publikationen, Produkte abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × vier =